+49 39203 649 663
info@mah-net.de

Nachhaltigkeit: Transformation der Stahlbauindustrie durch 3D-Druck

Forscher aus verschiedenen europäischen Universitäten und Industrieexperten arbeiten im Rahmen des ConstructAdd-Projekts zusammen, um zu demonstrieren, dass die weit verbreitete Implementierung des Metall-3D-Drucks zu einer 30 %igen Reduzierung des Energieverbrauchs in der Stahlbauindustrie führen kann. Das Projekt erreichte kürzlich einen bedeutenden Meilenstein, indem es erfolgreich seine erste Komponente mit der Laser-Pulver-Bett-Fusion (LPBF) Technologie herstellte. Der auf diese Weise produzierte Edelstahlverbinder ist sowohl widerstandsfähiger gegenüber Belastungen als auch 33 % leichter als eine traditionell gegossene Komponente.

Quelle: 3Druck.com

zurück